Gakuen Tokusou Hikaruon OVA English Subbed | Golden Girls | Billy Large – Columbia Singles (2017)
Mein mesavegas.com
Widows - Tödliche Witwen
Widows - Tödliche Witwen

Starttermin 6. Dezember 2018 (2 Std. 10 Min.)
Mit Viola Davis, Michelle Rodriguez, Elizabeth Debicki mehr
Genres Thriller, Drama
Produktionsland Großbritannien
Zum Trailer Vorführungen (30)
Pressekritiken
4,0 2 Kritiken
mesavegas.com
4,0
Bewerte :
0.5
1
1.5
2
2.5
3
3.5
4
4.5
5
Möchte ich sehen

Inhaltsangabe & Details

FSK ab 16 freigegeben
Veronica (Viola Davis) lebt ein Luxusleben, das sie und ihr Mann Harry (Liam Neeson) sich nur leisten können, weil Harry mit kriminellen Machenschaften ordentlich Kohle macht. Als er aber bei einem seiner Raubzüge ums Leben kommt, steht Veronica vor einem Abgrund, denn ihr Mann hat ihr einen gigantischen Schuldenberg hinterlassen. Zwei Millionen Dollar hat er dem brutalen Gangster Jamal Manning (Brian Tyree Henry) geschuldet und dieser verlangt nun von Veronica, dass sie das Geld für ihn auftreibt. Also beschließt sie kurzerhand, einen großen Coup, an dem Harry vor seinem Tod lange herumgetüftelt hatte, einfach selbst durchzuführen und sich mit der Beute endlich Jamal und den berüchtigten Geldeintreiber Jatemme (Daniel Kaluuya) vom Hals zu schaffen. Helfen sollen ihr dabei die Frauen von Harrys Kollegen, die ebenfalls bei dem Unglück ums Leben kamen. Die Witwen Linda (Michelle Rodriguez) und Alice (Elizabeth Debicki) lassen sich auf den gefährlichen Plan ein und engagieren mit Friseurin Belle (Cynthia Erivo) eine zuverlässige Fluchtwagenfahrerin. Nun kann das Quartett loslegen…
Originaltitel

Widows

Verleiher Fox Deutschland
Weitere Details
Produktionsjahr 2018
Filmtyp Spielfilm
Wissenswertes -
Budget -
Sprachen Englisch
Produktions-Format -
Farb-Format Farbe
Tonformat -
Seitenverhältnis -
Visa-Nummer -

Hier im Kino

Kritik der mesavegas.com-Redaktion

4,0
stark
Widows - Tödliche Witwen
Von Antje Wessels
Im Film körperliche Schmerzen zu visualisieren, ist relativ simpel: Man muss nur lange genug an Extremitäten herumzerren, Finger absägen oder einem Menschen das Messer in die Brust rammen – irgendwann kann auch der letzte Zuschauer ungefähr erahnen, was das Opfer auf der Leinwand gerade durchmacht. Mehr Fingerspitzengefühl ist hingegen gefragt, wenn Schmerz psychologisch bedingt ist. Denn hier hängt viel davon ab, dass man sich mit dem Leid der Filmfigur identifizieren kann. Regisseur Steve McQueen hat in seinen bisherigen Filmen immer von körperlichen und seelischen Schmerzen erzählt und die psychologische Ebene dabei klar in den Vordergrund gerückt. Wie stark muss die Willenskraft eines Mannes sein, der sich zu Tode hungern will („Hunger“)? Was geht in einem Menschen vor, dessen krankhafte Sexsucht die Herrschaft über den Verstand übernimmt („Shame“)? Und was kann ein Mensch überhaupt...
Die ganze Kritik lesen
Widows - Tödliche Witwen Trailer DF 2:00
Widows - Tödliche Witwen Trailer DF
3 746 Wiedergaben
Das könnte dich auch interessieren

Schauspielerinnen und Schauspieler

Viola Davis
Rolle: Veronica
Elizabeth Debicki
Rolle: Alice
Cynthia Erivo
Rolle: Belle
Komplette Besetzung und vollständiger Stab

Pressekritiken

  • The Hollywood Reporter
  • Variety
2 Pressekritiken

Bilder

25 Bilder

Aktuelles

Steve McQueens Antwort auf "Ocean's 8": Erster Trailer zum Heist-Thriller "Widows"
NEWS - Videos
Montag, 4. Juni 2018
Vier Witwen müssen sich mit den Schulden herumschlagen, die ihnen ihre kriminellen Ehemänner hinterlassen haben. Also nehmen...
Die vermutlich besten Filme 2018: Auf diese 100 Filme freuen wir uns am meisten
NEWS - Bestenlisten
Sonntag, 31. Dezember 2017
Wir präsentieren euch die 100 Filme des kommenden Kinojahres, denen die mesavegas.com-Redaktion am meisten entgegenfiebert -...
4 Nachrichten und Specials

Ähnliche Filme

Weitere ähnliche Filme

Kommentare

Kommentare anzeigen
Back to Top