Mein mesavegas.com
Amazon-Prime-Kunden können "Aquaman" schon 7 Tage vor allen anderen sehen
Von Alexander Friedrich — 20.11.2018 um 09:45
facebook Tweet

Im Dezember schickt DC „Game Of Thrones”-Star Jason Momoa wieder als Arthur Curry ins Wasser. Kunden von Amazon Prime können den „Aquaman“-Solofilm schon vor allen anderen sehen. Zumindest in den USA. Wie sieht es in Deutschland aus?

Warner Bros.

In exakt einem Monat startet der Comic-Blockbuster „Aquaman“ am 20. Dezember 2018 bundesweit in den Kinos. Die DC-Fans in den USA müssen sich hingegen noch einen Tag länger gedulden, bis sie sich das Solofilmdebüt des von Jason Momoa verkörperten Arthur Curry alias Aquaman ansehen können. Es sei denn, sie sind Mitglied von Amazon Prime. Kunden von Amazons Premiumservice können sich in den USA nämlich Tickets für Vorstellungen am 15. Dezember kaufen und das neueste Kapitel des DCEU damit schon eine ganze Woche vor dem offiziellen Start genießen.

Soweit wir bisher wissen, gilt die auf diesen Tag limitierte Aktion vorerst nur in den Vereinigten Staaten sowie lediglich in ausgewählten Kinos. Wie auf der US-Website von Amazon zu sehen, können Prime-Kunden dort schon jetzt ihre Tickets für den Film sichern (maximal zehn Tickets pro Prime-Mitglied).

Gilt das auch für Amazon-Kunden in Deutschland?

Hierzulande bringt uns die Kooperation zwischen Warner und dem Online-Händler wahrscheinlich nichts. Trotzdem haben wir vorsichtshalber bei Warner Bros. und Amazon angefragt, ob so eine Aktion zu „Aquaman“ auch in Deutschland geplant ist. Wir halten euch auf dem Laufenden, wenn wir die Antworten auf unsere Anfragen erhalten.

Warum der US-Deal auch für uns gut sein könnte

Aber auch, wenn wir uns weiterhin bis zum 21. Dezember gedulden müssen, ist dieser Exklusiv-Deal vielversprechend. Denn die Amazon-exklusiven Vorpremieren sprechen dafür, dass „Aquaman“ richtig gut werden könnte. Schließlich würde Warner wohl kaum einem ausgewählten Publikum den Film schon früher zeigen, wenn der Film nichts taugen würde. Denn dann hätte man zum regulären Kinostart bereits jede Menge schlechte Zuschauerbewertungen und miese Mundpropaganda, womit man sich nur das so wichtige Eröffnungswochenende versauen würde.

Aber Warner will offenbar genau das Gegenteil erreichen und mit den Exklusiv-Vorführungen einen möglichst großen Hype erzeugen. Und das geht natürlich nur, wenn der Film auch entsprechend gelungen ist. Wir sind jedenfalls gespannt, ob James Wans „Aquaman“ diese Erwartungen erfüllen kann.

 

facebook Tweet
Ähnliche Nachrichten
Das könnte dich auch interessieren
Kommentare
Kommentare anzeigen
Folge uns auf Facebook
Die beliebtesten Trailer
Mortal Engines: Krieg der Städte Trailer DF
Gesponsert
Avengers 4: Endgame Trailer DF
BrightBurn Trailer DF
Der König der Löwen Teaser DF
After Passion Trailer DF
Captain Marvel Trailer DF
Alle Top-Trailer
Kino-Nachrichten In Produktion
Parallel zum "Avengers 4"-Trailer veröffentlicht: Werbespot spoilert das Schicksal von Tony Stark
NEWS - In Produktion
Montag, 10. Dezember 2018
Parallel zum "Avengers 4"-Trailer veröffentlicht: Werbespot spoilert das Schicksal von Tony Stark
"Avengers 4": So früh wurde der Titel bereits verraten!
NEWS - In Produktion
Samstag, 8. Dezember 2018
"Avengers 4": So früh wurde der Titel bereits verraten!
Alle Kino-Nachrichten In Produktion
Die meisterwarteten Filme
Weitere kommende Top-Filme
Back to Top
 
Micron Fine Line Pen 01 02 03 04 05 08 005 BR Art Supplies 8Pcs Hot 2018 | Schede Giochi | Business